Zahlreich waren die Mitglieder des DVV Homberg zur Jahreshauptversammlung im „neuen alten Dorfgemeinschaftshaus“ erschienen.

In seinem Jahresbericht ließ der 1. Vorsitzende, Gerhard Steup“ das vergangene Jahr Revue passieren und bedankte sich für die Teilnahme an den Aktivitäten und Arbeitseinsätzen. Unter anderem waren dies die Beteiligung an Aufräum- und Säuberungsaktionen im Ortsbereich und Instandsetzungsarbeiten am Spielplatz, die Teilnahme an der „Aktion Saubere Landschaft“ sowie die Arbeitseinsätze beim Umbau und der Sanierung des Dorfgemeinschaftshauses.

Darüber hinaus beteiligte sich der DVV an der Ausrichtung der Seniorenfeier und sorgte dafür, dass der Nikolaus die Jüngsten im Ort besuchte.

Das gesellschaftliche Leben im Dorf wurde durch Ausrichtung des Bunten Abends, des traditionellen Wandertages am 3. Oktober, eines Familientages, des Brunnenfestes, des Grenzgangs und des Vater-Kind-Zeltens bereichert.

Sportlich war man bei der Teilnahme an Fußballhobbyturnieren und beim wöchentlichen „Step-Aeorbic“ oder Nordic-Walken aktiv.

 

Der DVV Homberg zählt mittlerweile 125 Mitglieder.

 

Der Kassenbericht, vorgetragen von Christian Zabel, zeugte davon, dass der DVV Homberg auch im vergangenen Jahr geordnete finanzielle Verhältnisse vorweisen konnte.

Dementsprechend stand einer Entlastung des Vorstandes Nichts im Wege.

 

Bei den anschließenden Vorstandwahlen fungierte zunächst Ortsbürgermeister Michael Gräb als Wahlleiter für die Wahl des 1. Vorsitzenden.

Gerhard Steup, seit mehr als 25 Jahren in Amt und Würden, wurde hier mit überwältigender Mehrheit wiedergewählt und übernahm im Anschluss an seine Wahl die Aufgabe des Wahlleiters.

Bei den weiteren Wahlen kam es zu folgenden Ergebnissen:

Zweite Vorsitzende: Tina Stumpf

Kassierer: Christian Zabel

Schriftführerin: Annelies Engels

Gerätewart: Sascha Weyel

Beisitzer: Stefan Flick, Karin Gräb und Tobias Schürg

Kassenprüfer: Juliane Thomas und Alexander Beul

Jugendbeirat: Vanessa Schürg, Christoph Weyel, Matthias Jung, Philipp Hof und Michael Stumpf

JHV DVV 25.01.2013 011    JHV DVV 25.01.2013 001    JHV DVV 25.01.2013 015

Mit einem Ausblick auf das Jahr 2013 mit den schon gewohnten Aktivitäten schloss Gerhard Steup die diesjährige Jahreshauptversammlung.

Als besonderes Highlight des Jahres ist für den Spätsommer ein Seifenkistenrennen in Planung.

Der Bunte Abend des DVV Homberg wurde auf Samstag, den 23. März 2013, terminiert und findet im Dorfgemeinschaftshaus in Rehe statt.

Die Vorbereitungen hierzu sind schon im vollen Gange und ein unterhaltsames Programm ist garantiert.

 

Im Anschluss an die Jahreshauptversammlung hatten die Anwesenden bei einem Imbiss und kühlen Getränken noch ausgiebig Gelegenheit zum „Gedankenaustausch“.