Zur besten Kaffeezeit war das Dorfgemeinschaftshaus in Homberg gut besucht.

Es gab etliche Fotos aus vergangenen Tagen zu sehen, schwungvoll untermalt mit Liedern aus dieser Zeit.  Dabei wurde begeistert mitgesungen.

Von Eugen Link zusammengestellt und vorgetragen. Die älteren Besucher schwelgten in Erinnerungen. Die Jüngeren tauchten ein in eine ihnen unbekannte Zeit.